Der Süden von Phuket: Krabi & Koh Phi Phi

Im Süden unserer Basis Phuket erstreckt sich offenes Meer mit vereinzelten Inseln, wie zum Beispiel Koh Racha und Koh Rok Nok

Koh Racha Yai

12 Meilen südlich von Phuket. Eine beliebte Ankerbucht mit feinsandigem Strand, kristallklarem Wasser und einem neuen 5 Sterne Hotel mit Restaurants.

Wegen seiner Nähe zu Phuket ist Racha bei den Touiristen ebenfalls als Schnorchel-und Tauchgebiet sehr beliebt.

Koh Rok Nok

48 Meilen südlich von Phuket. Die zwei traumhaften Schwesterinseln sind durch eine schmale Passage getrennt. Man ankert in diesem Kanal in kristallklarem Wasser.

Bestes Schnorcheln und Tauchen, viele Strände die man per Kajak erreichen kann, ein Wanderweg zum Aussichtspunkt, zeichnen diese Inseln aus. Am Ufer gibt es einen von Phallusbildnissen umgebenen Schrein.

Phi Phi Islands

Koh Phi Phi Lee

28 Meilen ostsüdöstlich von Phuket. Maya Bay beindruckt Besucher mit bilderbuchreifen Motiven von majestätischen Sandsteinklippen in Harmonie mit perfektem Strand. Berühmt geworden durch den Film “The Beach” mit Leonardo Di Caprio, ist Phi Phi Lee ein beliebtes Ausflugsziel und eignet sich perfekt als Zwischenstation auf dem Weg nach Phi Phi Don.

Koh Phi Phi Don

28 Meilen ostsüdöstlich von Phuket. Umrahmt von gewaltigen Sandsteinfelsen bietet Phi Phi Don sichere Ankerplätze zu fast allen Wetterbedingungen.
An Land herrscht reges Urlaubstreiben: Restaurants für die verschiedensten Gaumenfreuden, entspannende Open Air-Nachtclubs, eine Vielzahl von Textil- und Souvenirgeschäften, Tauchschulen und Massagestudios.

Empfehlenswert ist eine Wanderung zum Aussichtspunkt hoch oben zwischen Tonsai Bay und Yongkasem Bay. Die Buchten, von hier oben betrachtet, dienten schon vielen Postkarten als Motiv.

Popular Destinations

Der Süden von Phuket: Krabi & Koh Phi Phi

Ostlich Und Nördostlich Von Phuket: Phan Nga Bucht

Westküste Thailand: Koh Lanta Bis Tarutao

Rate this trip
  • Share:

SY Cataleya Yachting Charting Co. Ltd.

Get in touch with Cataleya